Winkelmann, Andreas: Wilder wird’s nicht! Auf der Suche nach Europas letzten Abenteuern

14,00  inkl. MwSt.

Auf Lager

  Frage stellen

Wo in Europa kann man noch wirklich wilde Orte entdecken, Freiheit spüren, Abenteuer erleben? Von dieser Sehnsucht getrieben begeben sich Andreas Winkelmann und Markus Knüfken auf die Suche – und werden fündig. Am Polarkreis in Schwedisch-Lappland, in den Alpen im Val Grande und sogar im Harz. Dort finden sie Gegenden, in denen gepflegte Wanderwege irgendwann genauso aufhören wie der Handy-Empfang. Sie übernachten im Zelt, begegnen wilden Tieren, erleben unberührte Natur, überwinden reißende Flüsse, kämpfen gegen Sturm und Schnee – und gegen die eigenen Ängste.

Andreas Winkelmann, geboren 1968 in Niedersachsen, ist verheiratet und hat eine Tochter. Er lebt mit seiner Familie in einem einsamen Haus am Waldrand nahe Bremen. Wenn er nicht gerade in menschliche Abgründe abtaucht, überquert er zu Fuß die Alpen, steigt dort auf die höchsten Berge oder fischt und jagt mit Pfeil und Bogen in der Wildnis Kanadas.


Zusätzliche Information

Gewicht 0.446 kg
Größe 22.6 × 15.8 cm

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

Menü

Winkelmann, Andreas: Wilder wird's nicht! Auf der Suche nach Europas letzten Abenteuern

14,00  inkl. MwSt.

In den Warenkorb